Liebster Blog Award

Hallo ihr Lieben!
Johanna von Johannas Bücherwelt  hat mich zum "Liebster Blog- Award" nominiert! Das kam sehr überraschend, also danke, danke, danke. :)
So, jetzt fragt ihr euch wahrscheinlich: " Hää, was ist bitte ein `Liebster Blog- Award´? Kann man das essen?"
Nein, man kann es nicht essen, aber ich kann euch gerne erzählen, was der Blog Award ist. Undzwar ist dieser eine tolle Möglichkeit, neue Blogger/innnen kennenzulernen, die möglichst unter 200 Leser haben sollten. Dem Nominierten wurden 11 Fragen gestellt, die er beantworten sollte und danach sollte sich derjenige ( in diesem Falle ich) weitere 11 Fragen ausdenken, 3 seiner liebsten Blogs nominieren und fertig. Kurz gesagt: Ich beantworte die mir gestellten 11 Fragen, denke mir danach 11 weitere aus, die die beantworten sollten, die ich nominiere und diese Nominierten sollen ( wenn sie natürlich möchten) dasselbe machen.
 

Ich will jetzt aber nicht ewig um den heißen Brei reden, deshalb fange ich jetzt einfach an, die Fragen zu beantworten. :)



1. Hattest du Leseflauten? Wenn ja, wie oft kam das vor und wie hast du sie bekämpft?
Es gab immer mal Zeiten, in denen ich keine Lust hatte zu lesen und stattdessen anderes lieber getan habe, zum Beispiel Serien schauen, jedoch würde ich das nicht als richtige Leseflaute bezeichnen. Ab Ende November 2015 hatte ich aber eine und das war ziemlich nervig. Die Leseflaute ging dann etwa einen Monat lang und in diesem habe ich noch nicht mal 500 Seiten gelesen. Richtig bekämpft habe ich die Leseflaute aber nicht. Ich setze mich, wenn es ums Lesen geht, nicht gerne unter Druck und wenn ich keine Lust habe, etwas zu lesen, dann ist es völlig in Ordnung, da ich ja nur als Hobby lese. In der Zeit habe ich dann eigentlich nur Serien geschaut und gewartet, bis ich wieder Lust auf´s Lesen habe.
2. Magst du lieber Hardcover oder Taschenbücher?
Meine Meinung dazu habe ich schon letztens in einem Post geäußert, aber ich sage es gerne nochmal: Ich mag beides. Für mich sind Hardcover zwar handlicher und ich finde, dass sie auch schöner im Regal aussehen, jedoch sind sie teurer als Taschenbücher. Bei Taschenbüchern finde ich den Preis super und ich besitze auch mehr davon, jedoch mag ich bei Taschenbüchern nicht, dass das Buch oft Leserillen kriegt. Beim Lesen muss ich dann immer darauf achten, das Buch nicht zu weit aufzuschlagen und das ist nervig.
3. Was ist deine Meinung zu Rezensionsexemplaren?
Ich gehöre zu denen, die Rezensionsexemplare anfragen. Ich habe schon öfters gehört, dass Leute bei anderen ( " beliebten" Bloggern, die viele Rezensionsexemplare bekommen) gleich denken:" Aah, die fragt jetzt hundertmillionen Rezensionsexemplare an, kann die sich nicht mal selber Bücher kaufen?"
Naja, viele hier Lesen sehr viele Bücher pro Monat. Wenn ich zum Beispiel gerade richtig Lust auf Lesen und auch Zeit habe, könnte es sein, dass ich mehr als 10 Bücher in einem Monat lese. Nur haben die meisten nicht das Geld, sich jeden Monat 10-20 Bücher kaufen zu können, deshalb finde ich es nicht schlimm, wenn man ein Buch anfragt, statt es zu kaufen. Und das die Blogger, die Rezensionsexemplare erhalten, nichts als Gegenleistung tun, stimmt auch nicht, weil sie dafür eine ehrliche Rezension über das jeweilige Buch schreiben und ich weiß nicht, wie das bei anderen Bloggern ist, aber ich kriege keine Rezension in 10 Minuten hin. Außerdem haben sich das mit den Rezensionsexemplaren ( glaube ich :D) die Verläge ausgedacht, damit Blogger mit vielen Lesern so gesagt bisschen Werbung für das Buch machen beziehungsweise andere mit deren Rezension anfixen.
 4.Setzt du dich unter Druck was Lesen angeht?
Nein, da Lesen nur ein Hobby ist. Wenn ich mal keine Lust auf Lesen habe, dann lese ich nichts.
5.Welche Charakterzüge hättest du gerne?
Ich will jetzt nicht sagen, dass ich total unwitzig bin, jedoch liebe ich beispielsweise den Humor von Liv Silber aus der Silber Trilogie, deshalb würde ich mir gerne eine Scheibe davon abschneiden. Da ich sehr schüchtern und viele Selbstzweifel habe, würde ich auch gerne so selbstsicher wie Izzy aus Tmi sein und außerdem wäre etwas Mut, wie der von Gwen aus der Mythos Academy, auch nicht schlecht.
6. Wie viele Bücher hast du?
Ich habe bisher 95 Bücher.
7. Wann liest du gerne?
 Wenn mich ein Buch total fesselt, dann lese ich es jederzeit: Abends, gleich nachdem ich aufgewacht bin, nachmittags...
Ich liebe es aber, Abends zu lesen! Ich kuschele mich dann immer schön mit einem heißen Kakao ins Bett und lese, bis mir irgendwann die Augen zufallen.
8. Findest du den Preis von Hardcovern angemessen? 
Zu diesem Thema habe ich neulich einen etwas genaueren Post verfasst, aber ich sag es nochmal: Klar, 20 Euro ist eine Menge Geld und ich schaue dann immer lieber, ob ich mir das Hardcover dann nicht irgendwann zu einem besonderen Anlass schenken lasse, aber für Bücher, die ich unbedingt lesen will, kann ich natürlich auch mal die 20 Euro ausgeben!
9. Wie stehst du zu englischen Büchern?
Ich habe diesen Monat mein erstes englisches Buch begonnen und auch beendet ( wenn man die Schullektüre nicht mitzählt) und seitdem habe ich richtig Lust, Bücher auf Englisch zu lesen. 2 weitere englische Bücher habe ich auch schon hier stehen und freue mich, sie bald anfangen zu können, denn englische Bücher zu lesen ist nicht nur toll, sondern bessert auch die eigenen Englischkentnisse auf und da spreche ich aus Erfahrung.
10. Welches Genre magst du nicht? 
Ein bestimmtes Genre, welches ich gar nicht mag, habe ich nicht. New Adult Romane sind nicht so meins, weil mir das ständige Hin und Her immer auf die Nerven geht, aber dass ich dieses Genre nicht mag, kann ich jetzt nicht sagen. Ansonsten interessieren mich soetwas wie Historische Romane nicht so sehr und bei Thrillern kann ich das noch nicht so recht beurteilen, da ich noch keinen gelesen habe.
11. Kaufst du auch mal Mängelexemplare?
An sich, also wenn Mängelexemplare nicht stark beschädigt sind, kaufe ich natürlich welche. Meistens haben Bücher kaum einen Makel, außer dem " Mängelexemplar Stempel" und da lasse ich mir es natürlich nicht entgehen, ein Buch teilweise 50-80% billiger zu kaufen. In meiner Stadt gab es aber bis neulich keine Mängelexemplare, weshalb ich kaum welche besitze.

Das waren auch schon meine 11 Antworten zu den Fragen! Ich nominiere:
Mila von milaslesewelt
Annika von annikasbookwonderland
Jolina von diamondbookjt 

Und das sind meine 11 Fragen:
1. Wie hoch ist dein SuB?
2. Taschenbücher oder Hardcover?
3. Was ist deine absolute Lieblingsreihe/ trilogie und warum?
4. Achtest du bei Büchern auf das Cover?
5. Ist in einem deiner Bücher je eine Seite gerissen?
6. Was war das dünnste Buch, das du gelesen hast?
7. Bücher neu oder gebraucht kaufen?   
8. Wer ist dein liebster Autor?
9. Gibst du viel Geld für Bücher aus, leihst du sie aus oder kriegst du sie von Eltern/ Verwandten bezahlt?
10. Bei welchem Buch hast du bisher am meisten geweint?
11. Beste Buchverfilmung?

Liebste Grüße,
Julia      
  



 
  



Kommentar veröffentlichen

Designed by FlexyCreatives